Ein Hinweis zu Cookies & Datenschutz

Dieses Internet-Angebot speichert Informationen als Cookies (Textdateien) auf Ihrem Computer. Außerdem werden Webdienste anderer Anbieter wie Youtube und Google Maps eingebunden. Durch die Nutzung von www.krankenhaus-waldfriede.de erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unter Datenschutz können Sie die Einstellungen jederzeit anpassen und erhalten weitere Informationen.

 

Einstellungen

Wählen Sie, was sie zulassen möchten:

Diese Website wird...

    Diese Website wird nicht...

       
      ×
      Unser Gesundheitsnetzwerk in Steglitz-Zehlendorf

      "Herz außer Takt – Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung"
      7. November 2018, 17.00 - 20.00 Uhr

      Unser „Herztag“ im PrimaVita für Patienten und Interessierte

      „Herz außer Takt - Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung“ lautet das Motto der diesjährigen Herzwochen. Vorhofflimmern ist die häufigste Rhythmus-störung des Herzens und kann zu lebensbedrohlichen Komplikationen, wie z.B. einem Schlaganfall, führen. Oft ist eine medikamentöse Therapie inklusive der sog. Gerinnungshemmung notwendig. Aber auch moderne interventionelle Verfahren, wie z.B. die  Ablation, kommen zur Anwendung.
      In Kooperation mit der internistisch-kardiologischen Praxis am Mexikoplatz sowie mit Experten aus der Berliner Charité möchten wir Sie über Ursachen, Symptome, Methoden der Diagnostik und Behandlung von Vorhofflimmern inklusive Gerinnungshemmung  informieren. Zudem besteht die Möglichkeit der Teilnahme an kardiologischen Untersuchungen vor Ort (z. B. Ultraschalluntersuchung des Herzens). Wir hoffen daher sehr, dass wir mit unserem Programm Ihr Interesse geweckt haben und würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen.

      Und das erwartet Sie bei unserem Herztag

      17:00 Uhr - Begrüßung/Einleitung Chefarzt Prof. Dr. Büning
      17:15 Uhr - Vortrag - „Hilfe Vorhofflimmern: Was sind die Ursachen?“  
                           (F. Busanny, Internist im KWF)
      17:45 Uhr -Vortrag - „Diagnose und medikamentöse Therapie“
                           (Dr. Wohlfarth, Kardiologe, Praxis am Mexikoplatz)
      18:15 Uhr - Pause
      18:45 Uhr - Vortrag - „Wenn Medikamente nicht helfen“  
                           (OA Dr. Huemer, Lt. Rhythmologie/Kardiologie Charité)
      19:15 Uhr - Vortrag - „VHF und die Gefahr eines Schlaganfalls“  
                           (OA Dr. Sanad, Kardiologe/Angiologe im KWF)
      19:45 Uhr - Gemeinsamer Abschluss Chefarzt Prof. Dr. Büning