×
Unser Gesundheitsnetzwerk in Steglitz-Zehlendorf

Erstes Baby im KreißsaalHotel geboren

Berlin-Zehlendorf , 10. Juni 2015

Am 10.06.2015 erblickte die kleine Maya das Licht der Welt - nicht nur für die Eltern, sondern auch für die Geburtsstation des Krankenhauses Waldfriede ein ganz besonderer Moment! Denn Maya wurde als erstes Baby in den neu gestalteten Räumlichkeiten des KreißsaalHotels geboren.
Dr. med. Jörg Schreier, "Hoteldirektor" und Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, hat das Konzept entworfen. Er erfüllt damit den Wunsch vieler Frauen, die intime Atmosphäre einer Hausgeburt mit der maximalen Sicherheit eines Krankenhauses zu verbinden. Nach dem sechsmonatigen Umbau der traditionsreichen Geburtsstation im Krankenhaus Waldfriede, öffnete das KreißsaalHotel am 31.05.2015 zum ersten Mal seine Türen für Besucher. Der "Tag des offenen Kreißsaals" war ein voller Erfolg: Mehr als 600 Gäste nahmen an den Führungen durch die Apartments teil und ließen beim Familienfest die Seele baumeln. Danach bereiteten Dr. med. Schreier und das Hebammen-Team die Räume des KreißsaalHotels auf die erste Entbindung vor. 
Diese kam schneller als gedacht: Kurz nach dem endgültigen Umzug der geburtshilflichen Technik kündigte sich Maya an! Sie kam in nur vier Stunden spontan auf die Welt. Um 14:44 Uhr konnten die glücklichen Eltern ihre 3160 Gramm schwere und 50 cm große Tochter in die Arme schließen. Für ihre Mutter war es bereits die dritte Geburt, bei der sie diesmal Unterstützung von Hebamme Nicole Losse bekam. Da Maya den perfekten Zeitpunkt wählte, wird sie im KreißsaalHotel wohl immer eine kleine Berühmtheit bleiben!
Chefarzt Dr. med. Jörg Schreier und die Hebammen freuen sich bereits auf die nächsten Geburten im KreißsaalHotel. Werdende Eltern sind herzlich eingeladen, sich zu informieren: Immer am ersten Dienstag des Monats beim Infoabend der Geburtshilfe des Krankenhauses Waldfriede. Sofern möglich können anschließend die neuen Räume besichtigt werden.