Ein Hinweis zu Cookies & Datenschutz

Dieses Internet-Angebot speichert Informationen als Cookies (Textdateien) auf Ihrem Computer. Es werden keine Webdienste anderer Anbieter eingebunden, dies können Sie in den Einstellungen ändern. Durch die Nutzung von www.krankenhaus-waldfriede.de erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unter Datenschutz können Sie die Einstellungen jederzeit anpassen und erhalten weitere Informationen.

 

Einstellungen

Wählen Sie, was sie zulassen möchten:

Diese Website wird...

    Diese Website wird nicht...

       
      ×
      Unser Gesundheitsnetzwerk in Steglitz-Zehlendorf

      Medizin aktuell

      Liebe Besucherinnen und Besucher, herzlich willkommen bei „Medizin aktuell“!

      Nach coronabedingter Zwangspause, freuen wir uns Sie wieder bei unseren Vorträgen rund um Medizin, Gesundheit, Pflege und Soziales begrüßen zu können.

      Bitte beachten Sie, dass an den Vorträgen nur jeweils max. 130 Personen teilnehmen können. Daher bitten wir Sie schon jetzt um ihr Verständnis, sollten Sie aufgrund Platzmangels evtl. nicht an ihrer Wunschveranstaltung teilnehmen können. Wir müssen uns jedoch strikt an die entsprechenden Hygienevorgaben und Regeln halten.

      Um Ihnen einen angenehmen und sicheren Aufenthalt gewährleisten zu können, bitten wir Sie, sich vor, während und nach der Veranstaltung an folgende Regeln zu halten, die Sie sich nachstehend herunterladen können:

      Besuchsregeln für Veranstaltungen

      211.2kb


      Bewegungstherapie und Sport bei Krebserkrankung

      Der griechische Arzt Hippokrates (460-463 v. Chr.) wusste schon vor 2500 Jahren: "Wenn wir jedem Individuum das richtige Maß an Nahrung und Bewegung zukommen lassen könnten, hätten wir den sichersten Weg zur Gesundung gefunden."
      Wir wissen heutzutage, wie wichtig körperliche Betätigung ist, und in welchem Maße eine gesunde Lebensweise Krankheiten vorbeugt. Dies gilt genauso für die Behandlung im Rahmen einer Krebserkrankung. Sport mindert Studien zufolge nicht nur die Nebenwirkungen einer Krebstherapie, sondern steigert auch die Leistungsfähigkeit und das Selbstbewusstsein wird dadurch gestärkt - die Lebensqualität steigt.
      Doch wieviel Bewegung ist gut- und vor allem welche? Kann man dem Körper dadurch schaden? Diese Fragen wollen wir anhand von Studiendaten und Erfahrungen mit Ihnen klären.

      Flyer als Download
      Termin
      Dozent:Aysen Wunschel
      Datum:10. November 2021
      Beginn:18:30 Uhr
      Ende:19:30 Uhr
      Raum:Krankenhaus Waldfriede, Großer Saal
      Adresse:
      Haus A
      Argentinische Allee 40
      14163 Berlin
      Kosten

      Die Teilnahme ist kostenfrei.

      Diagnose Darmkrebs

      Mit über 70.000 Neuerkrankungen im Jahr ist Darmkrebs eine der häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland.

      Durch neue schonende Operationsverfahren ist heute in vielen Fällen eine vollständige Heilung möglich.
      In manchen Erkrankungsstadien ist eine unterstützende Chemotherapie oder Strahlentherapie nötig.
      Ein künstlicher Darmausgang kann aber fast immer vermieden werden.

      Herr Dr. Scherer beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Erkrankungen des Darms und wird Sie in seinem Vortrag über die neuesten Behandlungsmöglichkeit bei Darmkrebs informieren. Wichtig ist , bei der Diagnose Darmkrebs Ruhe zu bewahren und Schritt für Schritt gemeinsam mit erfahrenen Ärzten das Problem zu lösen.

      Denn die gute Nachricht ist: Darmkrebs ist heilbar!

      Flyer als Download
      Termin
      Dozent:Dr. med. Roland Scherer
      Datum:17. November 2021
      Beginn:18:30 Uhr
      Ende:19:30 Uhr
      Raum:Krankenhaus Waldfriede, Großer Saal
      Adresse:
      Haus A
      Argentinische Allee 40
      14163 Berlin
      Kosten

      Die Teilnahme ist kostenfrei.

      Palliativmedizin - Ein Überblick

      Palliativmedizin widmet ihre ganze Aufmerksamkeit schwerstkranken und sterbenden Menschen mit dem Ziel, Beschwerden zu lindern und eine bestmögliche Lebensqualität zu erreichen und zu erhalten.
      Der Begriff palliativ leitet sich ab vom lateinischen pallium – der Mantel. In diesem Sinn versteht sich die Palliativmedizin als „ummantelnde“, also beschützende, ganzheitliche Behandlung und Pflege.
      Dabei steht neben der Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens der Betroffenen auch deren Unterstützung bei der Bewältigung emotionaler und sozialer Belastungen im Fokus. Ebenso bezieht die Palliativmedizin die Bedürfnisse der Angehörigen ein.

      Doch ab wann ist man ein Palliativpatient? Wo findet Palliativmedizin statt? Welche Symptome werden behandelt? Und wie gestaltet sich die palliativmedizinische Unterstützung für Betroffene und ihre Familien?

      In ihrem Vortrag geht Frau Dr. Wagner auf diese und viele andere Fragen rund um das Thema Palliativmedizin ein.

      Flyer als Download
      Termin
      Dozent:Dr. med. Karola Wagner
      Datum:1. Dezember 2021
      Beginn:18:30 Uhr
      Ende:19:30 Uhr
      Raum:Krankenhaus Waldfriede, Großer Saal
      Adresse:
      Haus A
      Argentinische Allee 40
      14163 Berlin
      Kosten

      Die Teilnahme ist kostenfrei.

      Kinderfüße - Was darf man nicht übersehen!

      Kinder sind keine kleinen Erwachsenen - und auch die Füße unterliegen erheblichen Gestaltwandlungen, die durch äußere Einwirkungen, angeborene und genetische Einflüsse, Krankheiten und Verletzungen modifiziert werden können.

      Aber nicht alles ist krank, was krumm und schief aussieht.

      Dies zu erkennen und zu unterscheiden soll das Ergebnis des Vortrages von PD. Dr, Holger Mellerowicz sein, mittels Darstellung der wichtigsten Fußfehlstellungen und Erkrankungen von der Diagnose bis zur Behandlung unter Berücksichtung der Prophylaxe.

      Sie als Angehörige können nachhaltig unterstützen, um damit eine gute Fußgesundheit ihrer/der Kinder zu erreichen und zu erhalten.

      Im Anschluss können gerne Fragen gestellt werden.

      Flyer als Download
      Termin
      Dozent:PD Dr. med. Holger Mellerocwicz
      Datum:15. Dezember 2021
      Beginn:18:30 Uhr
      Ende:20:00 Uhr
      Raum:Krankenhaus Waldfriede, Großer Saal
      Adresse:
      Haus A
      Argentinische Allee 40
      14163 Berlin
      Kosten

      Die Teilnahme ist kostenfrei.