Ein Hinweis zu Cookies & Datenschutz

Dieses Internet-Angebot speichert Informationen als Cookies (Textdateien) auf Ihrem Computer. Außerdem werden Webdienste anderer Anbieter wie Youtube und Google Maps eingebunden. Durch die Nutzung von www.krankenhaus-waldfriede.de erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unter Datenschutz können Sie die Einstellungen jederzeit anpassen und erhalten weitere Informationen.

 

Einstellungen

Wählen Sie, was sie zulassen möchten:

Diese Website wird...

    Diese Website wird nicht...

       
      ×
      Unser Gesundheitsnetzwerk in Steglitz-Zehlendorf

      Leistungsangebot

      Krankheitsbilder

      • Akute Luftnot
        • z.B. schwere Lungenentzündung (Pneumonie), Lungenödem, Lungenembolie
      • Schwerer, akuter Brustschmerz
        • z.B. Herzinfarkt
      • Schockzustände
      • Herzrhythmusstörungen
      • Schwere Infektionen
        • z.B. Bauchfellentzündung, Sepsis, Weichteilinfektionen
      • Schwerer, akuter Bauchschmerz
        • z.B. akute Entzündung der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis), Bauchgefäße (Mesenterialinfarkt)
      • Akute Bewußtseinsstörung und Koma
        • z.B. z.B. Schlaganfall (Apoplexie), Epilepsie, Delir, Vergiftungen
      • Akute Lähmungen mit Atmungsgefährdung
        • z.B. Myasthenia gravis, Guillain-Barre-Syndrom
      • Akutes Nierenversagen
      • Schwere Störungen im Blutsalzhaushalt (Elektrolyte) oder Stoffwechsel
        • z.B. Hypo/Hyperkaliämie, Blutzuckerentgleisungen
      • Schwere Erkrankungen im Rahmen von Schwangerschaft und Geburt
        • z.B. Blutungen, Blutdruckentgleisungen
      • Suizidgefährdung
      • Überwachung nach Eingriffen
        • z.B. ausgedehnte Operationen und bei schweren Vorerkrankungen
        • bei endoskopische Untersuchungen, Herzschrittmacherimplantation

      Besondere Leistungsmerkmale

      • Akutbehandlung und postoperative Nachsorge kritisch Kranker
      • Zentrale Überwachung (Monitoring) von Atmung und Herz-Kreislauf-Parametern einschliesslich Rechtsherzkatheter
      • Überwachung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen: medikamentöse Therapie, Überstimulation, Elektrobehandlung bei Vorhofflimmern (Kardioversion)
      • Temporäre Schrittmachertherapie
      • Erstversorgung von Patienten mit Herzinfarkt (akutes Koronar-Syndrom)
      • maschinelle Beatmung
      • Farbdoppler-Echokardiographie mit transthorakaler und transoesophagealer (TEE) Untersuchungsmöglichkeit
      • Ultraschalluntersuchungen der Bauchorgane und Blutgefäße
      • Nachbehandlung herzoperierter Patienten
      • Endoskopie der Atemwege (Bronchoskopie) mit der Möglichkeit einer diagnostischen und therapeutischen bronchoalveoläre Lavage, Fremdkörperentfernung, Biopsie
      • Pleuradrainageverfahren z. B. zur Pneumothoraxbehandlung oder zur Brustfellverklebung (Pleurodese) nachlaufender Pleuraergüsse
      • Dilatative Punktionstrachesostomie

      Ergänzende Maßnahmen

      • Organisation von Akutverlegungen zur Herzkatheteruntersuchung bei Patienten mit akutem Koronarsyndrom (ACS): Charite-Campus Benjamin Franklin: Kardiologie, Herzkatheterlabor oder Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe: Kardiologie, Herzkatheterlabor